Drucken
03
Apr

LUBLIN: AUSWIRKUNGEN DER SOZIALWIRTSCHAFT IN EUROPA

am Samstag, 03. April 2021 19:10.

Die polnische Stadt Lublin veranstaltete vom 15. bis 16. Januar 2021 ein internationales Seminar, das von Europejski Dom Spotkań - Fundacja Nowy Staw (EDS-FNS) organisiert wurde.

Drucken
08
Jan

GLOBALE PROBLEME IN EINEM IPCM-BUCH

am Freitag, 08. Januar 2021 20:33.

Das Buch Problemas globales, cinco siglos después de la Primera Vuelta al Mundo (Globale Probleme, fünf Jahrhunderte nach dem Ersten Rund um die Welt), ist kürzlich erschienen und wurde dank der Teilnahme des IPCM veröffentlicht.

Problemas globales

Drucken
03
Feb

Porto: Soziale Organisationen analysieren die neue europäische Situation

am Montag, 03. Februar 2020 10:35.

Oporto1"Wir stehen vor einem umgekehrten historischen Prozess"

Das PICM/IPCM hat ein von FIDESTRA organisiertes europäisches Treffen in Porto gefördert. Anwesend waren Führungskräfte sozialer Einheiten aus Portugal, Spanien, Italien, Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Ungarn und Polen.

In seiner Rede erklärte der Präsident des PICM/IPCM, Rafael Rodríguez-Ponga, dass die Einwanderung im Zentrum der sozialen Debatte stehe. Er sagte, der britische Premierminister habe auf dieses Problem als einen wichtigen Punkt für den Austritt Großbritanniens aus der EU hingewiesen.

"Wir stehen vor einem umgekehrten historischen Prozess", sagte Rafael Rodríguez-Ponga, der auch Rektor der Universitat Abat Oliba CEU von Barcelona. Er erklärte, dass die EU seit Jahrzehnten expandiere. Darüber hinaus arbeiten wir seit vielen Jahren an der Stärkung der gemeinsamen Einwanderungs- und Schutzpolitik. Wir suchten nach gemeinsamen Antworten auf diese großen Herausforderungen. Der Abzug aus dem Vereinigten Königreich eröffnet eine Phase neuer Komplexität".

Kontakt

Soziale Adresse: C/ Bravo Murillo, 120. Portal Izq. 1º A. 28020. Madrid. Spain

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Soziale Netzwerke

Twitter

Facebook

Flickr